Kunden gewinnen, hier 7 einfache Möglichkeiten:

Kunden gewinnen mit Online Marketing.

Für den Erfolg als Unternehmer braucht es grundsätzlich zwei essentielle Dinge: Ein durchdachtes Geschäftsmodell und ein überzeugendes Produkt oder eine gefragte Dienstleistung. Das Einzige, was dann noch fehlt, sind zahlungsfreudige und begeisterte Kunden.

Wenn Sie sich jetzt also fragen, wie Sie mehr Kunden online gewinnen können: Wir haben die Lösung.

Wir zeigen Ihnen 7 Wege, wie Sie mehr neue Interessenten erreichen und diese via Internet von sich und Ihrem Angebot begeistern.

Kunden gewinnen mit der eigenen Website: So geht Online Marketing

Online Marketing: 7 Wege, um (mehr) Kunden via Internet zu gewinnen

1. Seien Sie Interessenten einen Schritt voraus

Helfen Sie potentiellen Kunden bei Ihrer Entscheidungsfindung, indem Sie alle wichtigen Informationen strukturiert aufbereiten. Denn seien wir doch einmal ehrlich: Nichts ist ärgerlicher, als sich durch dutzende Unterseiten zu klicken und nicht die Antworten zu finden, nach denen wir suchen. Oder?

2. User Experience über Alles: Nehmen Sie Ihren Kunden an die Hand

Im Idealfall überzeugt Ihre Website direkt auf Anhieb, so dass Ihr zukünftiger Kunde bereit ist, mit Ihnen zu kooperieren oder Ihr Produkt zu kaufen. Wichtig ist daher, dass er schnell und einfach die Möglichkeit hat, seine gewünschte Aktion – sei es ein Anruf, eine Buchung oder eine Bestellung – auszuführen. Muss er hingegen erst nach dem richtigen Button oder der extra erstellten Unterseite suchen, steigt die Wahrscheinlichkeit, dass er noch vor Abschluss abspringt.

SEO und Content Marketing: So gewinnen Sie automatisiert Kunden mit Online Marketing

3. Lassen Sie sich von Ihren Kunden via Google finden

Auch im Jahr 2021 kommen Sie nicht an Ihr vorbei: Der Suchmaschinenoptimierung (Online Marketing). Und dabei spielt es keine Rolle, ob Sie noch ganz am Anfang stehen oder bereits erfolgreich Kunden gewinnen – Mit der richtigen SEO sorgen Sie langfristig für einen starken Besucherstrom auf Ihrer Website, der Ihnen mit Sicherheit auch den ein oder anderen Kunden bringen wird. Worauf warten Sie also? Hier finden Sie 11 SEO-Tipps, die Sie noch heute umsetzen können.

4. Überzeugen Sie mit Ihrer Expertise

Würden Sie jemanden mit etwas beauftragen, von dem er keine Ahnung hat? Wohl eher weniger. Stellt sich also die Frage: Wie zeigen Sie potenziellen Neukunden, dass genau SIE der richtige Ansprechpartner sind?

Der einfachste und wohl effizienteste Weg, um sich zu positionieren und sich als Experte zu beweisen, sind nach wie vor Blogartikel. Indem Sie eine zuvor festgelegte Content Marketing Strategie verfolgen, erreichen Sie nicht nur mehr Kunden über Suchmaschinen wie Google, sondern untermauern auch Ihr Wissen.

„Was genau funktioniert und was nicht, hängt von Ihrer Branche, dem Markt, Ihren Zielgruppen und vielen weiteren Faktoren ab.“

SEA: Mit bezahlter Werbung skalierbar neue Kunden via Internet gewinnen

5. Google Ads: Reichweite steigern und neue Leads generieren

Werbeanzeigen über Google sind Schnee von gestern? Absolut nicht! Nach wie vor bietet Google AdWords beste Voraussetzungen, um in kürzester Zeit die eigenen Umsätze zu skalieren. Einmal aufgesetzt und richtig optimiert, werden Sie gar bereuen, erst so spät in das Werbeanzeigen-Business eingestiegen zu sein. Ein kleines Budget zählt übrigens nicht mehr als Ausrede, nicht sofort in die Umsetzung zu kommen.

6. YouTube Ads: Ab der ersten Sekunde Vertrauen aufbauen

Das Videos mehr sagen, als tausend Bilder, müssen wir Ihnen wahrscheinlich nicht sagen. Umso interessanter sind deshalb die Video-Marketing-Möglichkeiten, u. a. über die zweitgrösste Suchmaschine der Welt. Und da probieren über studieren geht, finden Sie in unserem Blog einen Anfänger-Guide für Ihre ersten YouTube-Ads.

7. Social Media Ads: Wecken Sie den schlummernden Bedarf Ihrer Kunden

Es ist doch so: Wenn wir manchmal durch die Stadt bummeln und eigentlich gar nicht auf der Suche nach einem bestimmten Produkt sind, kommt es dennoch vor, dass wir vor einem bestimmten Schaufenster stehen bleiben. Und auch wenn wir nicht wussten, dass wir die neue Brieftasche oder das neue Sakko brauchen, so können wir nicht anders, als den Laden zu betreten. Und genau so ist es in den sozialen Medien. Diese werden selten gezielt zum Shoppen eingesetzt, jedoch kann es hin und wieder passieren, dass wir eine so gut zu uns passende Werbung eingespielt bekommen, die wir einfach anklicken müssen. Sorgen Sie also dafür, potenzielle Kunden in Ihren Bann zu ziehen und den Bedarf nach Ihrem Angebot, Ihrem Produkt oder Ihrer Dienstleistung mit Hilfe von Social Media Ads zu wecken.

Helfen Sie potentiellen Kunden bei Ihrer Entscheidungsfindung, indem Sie alle wichtigen Informationen strukturiert aufbereiten.

KOSTENLOSE ERSTBERATUNG

Zeit, dass Sie mit Online Marketing durchstarten!

Sie möchten mehr Kunden online gewinnen und brauchen dabei professionelle Unterstützung? Sie wollen Ihre Leadgenerierung automatisieren? Dann nehmen Sie jetzt Kontakt zu uns auf und erfahren Sie, welche Ansätze sich lohnen und wie auch Sie mit Online Marketing den eigenen Erfolg steigern können.

Kostenlose Erstberatung